Förderverein übernimmt Schulobstlieferung

In den letzen beiden Schuljahren nahm unsere Grundschule am EU-Programm „Schulobst und -gemüse und /oder Schulmilch“ teil. Da wir in diesem Schuljahr leider nicht berücksichtigt wurden, hat sich unser Förderverein dazu entschlossen, die Lieferung von wöchentlich 30 kg frischen Äpfeln vom Stendaler Scheunenladen Stallbaum zu finanzieren. Wir sagen wieder einmal vielen Dank für die tatkräftige

Weiterlesen

Vater-Kind-Aktion September 2019: Survival Camp an der Kolbatzer Mühle

Vom 27. – 29.09.2019 fuhren 9 Väter mit 11 Kindern zu einem Survival Camp an die Kobatzer Mühle. Unter Anleitung der erfahrenen Outdoor-Spezialisten Ole (Mentaltrainer) und Thomas (lizensierter Fitnesstrainer) trotzten alle Abenteurer Wind und Wetter und verbrachten die 48 Stunden ausschließlich in der wunderschönen Natur an der brandenburgischen-mecklenburgischen Landesgrenze. So wurde eine Erkundungstour durch den

Weiterlesen

Finanzielle Unterstützung der Special Olympics in Osterburg – 242 Euro-Spende aus den Standgebühren der Kleiderbörse

Vom 09.09. bis 11.09.2019 fanden in Osterburg die 5. Special Olympics – Sportspiele für Menschen mit geistiger Behinderung – statt, an denen über 500 Sportler aus Sachsen-Anhalt und den umliegenden Bundesländern teilnahmen. Dieses tolle Event unterstützen die Organisatorin der Kleiderbörse Katja Gericke und Andy Zimmer von der Bilingualen Grundschule “Altmark“, in dem sie die Einnahmen

Weiterlesen

Einweihung der neuen Spielgeräte

Bei schönstem Sommerwetter haben wir uns am Montag, 24.06. im Atrium zum Haustreff zusammengefunden. Das Geburtstagskind Fynn hat in diesem Rahmen unter lautem Beifall die neuen Spielgeräte offiziell eingeweiht. Die Schüler und Lehrer konnten sich gemeinsam vom Spaßfaktor der Tellerschaukel, den Drehschüsseln, des Klettergerüstes, der Reckstangen u.v.m. überzeugen.

Weiterlesen

Mecklenburgische Versicherungsgruppe spendet für R2D2, Walli & Co.

Seit einigen Wochen programmieren 12 Mädchen aller Jahrgangsstufen an unserer Bilingualen Grundschule walnussgroße Roboter, die anfangs sogar Namen wie R2D2, Wall-e oder Kit verpasst bekommen haben. Pädagoge Edd Turner hat das Ozobot-Projekt ins Leben gerufen. Aber was ist ein Ozobot? Das ist ein 3 x 3 cm großer programmierbarer Roboter, der schwarze Linien nachfährt, die

Weiterlesen

Ausflug Schach-AG: Ströbeck – Wir kommen!

Die Kinder der Schach-AG haben am Donnerstag, 23. Mai gemeinsam mit Mr. Turner, Herrn Hamann und Frau Heitzmann einen Ausflug in den Harz, ins Schachdorf Ströbeck unternommen. In Andis ErlebnisWerkstatt wurde gesägt, gemalt und geklebt bis unsere eigenen Schachfiguren auf dem Schachfeld stehen konnten. Die erste „lebendige“ Partie des Tages wurde dann auf dem Marktplatz

Weiterlesen

„Ich kann kochen!“- 500 Euro Spende von der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER

„Ich kann kochen!“- 500 Euro Spende von der Sarah Wiener Stiftung und BARMER 500 Euro um gesunde Lebensmittel einzukaufen – diese Spende nahmen der in diesem Jahr neu gegründete Hortkinderrat und Erzieherin Kerstin Schwaschak am Montag von BARMER-Mitarbeiter Rayk Wille entgegen. Der Hort an der Bilingualen Grundschule “Altmark“ bewarb sich für das Projekt „Ich kann

Weiterlesen

Vater-Kind-Aktion Mai 2019: Fahrradtour nach Tangermünde

Bei unserer Vater-Kind-Aktion in diesem Monat hatte Petrus gute Laune. Bei herrlich sommerlichen Temperaturen machten sich die Kinder in Begleitung ihrer Väter und Mr. Turner auf dem Fahrrad Richtung Tangermünde. Nach den 12 km Hinfahrt gab es bei der Ankunft in Tangermünde für alle ein Eis und es wurde wild auf dem Spielplatz getobt. Trotz

Weiterlesen

Firmenlauf 2019

Erstmalig nahm unsere Grundschule am Firmenlauf Altmark über 4 x 2 km teil, der am Mittwoch, 15.05.2019 am Stendaler Stadtsee durchgeführt wurde. Mit unserer international besetzten Staffel (Deutschland, England, Kanada und Jamaika) konnten wir den 38. Platz in der Mixed-Wertung belegen. Mr. Turner als Teamchef belegte sogar den 7. Platz in der Wertung „schnellster Chef“.

Weiterlesen

Themenabend

Unter der Überschrift „Hier geht´s lang! Über die „richtige“ Führung in der Erziehung“ nahmen am gestrigen Donnerstag, 16.05.2019 ca. 50 Eltern und Pädagogen unserer Grundschule an einem Themenabend teil, der von Herrn Matthias Heintz durchgeführt wurde. Herr Heintz ist Diplom-Pädagoge, systemischer Familientherapeut und Lehrbeauftragter der Fakultät für Kindheitswissenschaften an der Hochschule Magdeburg-Stendal. So wurde über

Weiterlesen