Schüler legen Cambridge-Prüfung ab

Am 03.05.2016 reisten die Kinder der Klasse 4a und 4b zum GLS Sprachenzentrum in Berlin, um ihre in den vorangegangenen Schuljahren erworbenen Englischkenntnisse bei der internationalen Sprachprüfung – dem Cambridge-Zertifikat – unter Beweis zu stellen. Das Cambridge-Zertifikat ist weltweit bekannt und wird in vielen Ländern von Firmen und Bildungseinrichtungen als Nachweis englischer Sprachkenntnisse anerkannt. Die Schüler

Weiterlesen

Ergebnisse Sportfest (Dreikampf)

1. Klasse (Mädchen) 1. Platz: Emma Berg (1c), Marla Borchert (1c) 2. Platz: Antonia Weber (1c) 3. Platz: Letizia Müller (1c) 1. Klasse (Jungen) Platz: Oskar Jahnke (1c) Platz: Lukas Welke (1c) Platz: Mika Plathe (1a) 2. Klasse (Mädchen) Platz: Jule Wasmund (2c) Platz: Amaja Wolff (2c) Platz: Lana Semling (2a) 2. Klasse (Jungen) Platz:

Weiterlesen

7. Vater-Kind-Aktion – Stadtrallye

Am 23.04.2016 fand die mittlerweile 7. Vater-Kind-Aktion statt. Diesmal traten vier Teams zu einer Stadtrallye in der Hansestadt Stendal an. Mr. Turner stellte den Familien vielfältige Aufgaben, die es zu erfüllen galt. So mussten u. a. die Bänke in der Breite Straße gezählt, Fragen zur Stadtgeschichte beantwortet und Fotoaufgaben absolviert werden. Vor allem die Fotoaufgaben

Weiterlesen

GFS-Sportförderung

Die Gesellschaft für Sportförderung – kurz GFS – führt seit 13 Jahren Sport-Sponsoringaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen durch. Auch in diesem Jahr sammelte die GFS für die Bilinguale Grundschule „Altmark“ Gelder für den Schulsportunterricht ein. Das Ziel der GFS-Sportförderung ist es, das Sport- und Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen zu erweitern und

Weiterlesen

Übergabe Pestas-Bausteine

Am Montag den 11.04.2016 wurden den Schülerinnen und Schülern der Bilingualen Grundschule „Altmark“ Pestas-Spielmaterialien im Wert von 500 Euro übergeben. Pestas ermöglichen eine besonders vielfältige und hochvernetze Art des Lernens. Finanziert wurden die Pestas-Bausteine von Familie Matschoß. Auf diesem Weg möchten sich alle Kinder, Lehrer und pädagogischen Mitarbeiter für die Spende bedanken. Bereits am Montag

Weiterlesen

6. Vater-Kind-Aktion – Bogenschießen

Am Samstag den 09.04.2016 war Mr. Turner und die Vater-Kind-AG im Bogenclub Bellingen zu Gast. 11 Väter und 12 Kinder wollten die Geheimnisse des Bogenschießens kennen lernen und hatten dabei viel Spaß. So übten sie sich im 1×1 des Bogenschießens. Die Kinder und Väter probierten u. a. die Scheiben aus bis zu 30 Meter Entfernung

Weiterlesen

Verkehrswoche an der Bilingualen Grundschule

Die Schüler der Bilingualen Grundschule „Altmark“ wissen jetzt, wo es im Straßenverkehr lang geht! Eine Woche (04.04. – 08.04.2016) lang widmeten sich alle Klassen dem Thema Verkehrserziehung und Sicherheit. Für die Schüler der Vierten stand zudem die Fahrradprüfung auf dem Programm. „Die Projektwoche hat Spaß gemacht“, waren sich die Kinder einig. Klar, statt im Klassenzimmer

Weiterlesen

„Viele Hände, schnelles Ende“ – Make Over Day

Am Donnerstag, dem 08. April 2016 trafen sich, bei leichtem Sonnenschein,  fleißige Eltern und Schüler zum Make-Over-Day an der Bilingualen Grundschule "Altmark“. Alle Helferinnen und Helfer hatten sich mit Rechen, Grabgabeln, Gartenscheren, Leitern und sonstigen hilfreichen Werkzeugen ausgestattet, um gut gelaunt für zwei Stunden ihre Arbeitskraft einzubringen. Tatkräftig packten alle Beteiligten mit an! So wurden

Weiterlesen

Abschiednehmen, Trauern und Trösten – „Hospiz macht Schule“

Im Fernsehen erleben Kinder den Tod bzw. das Sterben in einer Scheinwelt. In der Realität haben allerdings 90% der Kinder schon in den ersten 10 Lebensjahren Kontakt zu diesem Thema. Ob ein naher Verwandter stirbt oder ein liebgewonnenes Haustier – oft bleiben Kinder mit ihrer Traurigkeit allein. Es bestehen oft große Berührungsängste. Aus diesem Grund

Weiterlesen

Knackiger Gemüsespaß in der Grundschule

Kindern gesundes Essen beizubringen ist gar nicht so einfach. Das Projekt „Ernährungsführerschein“ der Bilingualen Grundschule “Altmark“ hat sich genau dieser Aufgabe angenommen und in der vergangenen Woche versucht alle Drittklässler für das Thema „Ernährung“ zu begeistern. Im Mittelpunkt des Projekts stand dabei die Zubereitung von Lebensmitteln. So sollten den Kindern die Chance gegeben werden, Lebensmittel

Weiterlesen