Schreib- und Filmprojekt im Hort an der Bilingualen Grundschule “Altmark“ in Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis und dem 1.FC Lok Stendal

„Außergewöhnlich“ so kann man das Jahr 2020 beschreiben. Gemeinsam sind wir mit großer Euphorie und voller Vorfreude in das Projektjahr gestartet. Wir alle waren motiviert, die Kinder sehr aufgeregt und gespannt. 12 Jungen und Mädchen aus der Bilingualen Grundschule “Altmark“ und 3 Fußballer des 1. FC Lok Stendal sollten als Schriftsteller und Schauspieler agieren. Angeleitet

Weiterlesen

Ausflug ins Freibad Lüderitz

Am 17. und 18. Juni 2021 zeigte sich der Sommer von seiner hitzigen Seite. Zur großen Freude für alle Kinder unserer Schule gab es einen Ausflug ins Freibad Lüderitz.  Die 1. und 2. Klassen eroberten das kühle Nass am Donnerstag, die Dritt- und Viertklässler genossen es dann am Freitag, im Wasser zu toben, zu spielen, zu schwimmen und zu rutschen. Teambildung – ganz unbemerkt: Die gemeinsame Vorfreude, zusammen lachen und

Weiterlesen

Übergabe von Notebooks an Familien der Bilingualen Grundschule „Altmark“

Mit Beginn des Distanzunterrichts im letzten Jahr hat sich die Bilinguale Grundschule „Altmark“ entschlossen, ihren Unterricht online durchzuführen. Der Vorteil dieser Form war und ist es, dass die Kinder weiterhin täglich einem strukturierten Stundenplan folgen können. Sie sitzen zu Hause an ihren Endgeräten und können so mit Hilfe ihres Wochenplanes und dem direkten Zuschalten ihres

Weiterlesen

Förderverein spendet Pumpe für neue Matschanlage

Am 11.06. konnte unsere neue Matschanlage offiziell eröffnet werden. Der Förderverein der Bilingualen Grundschule „Altmark“ spendete eine hierfür benötigte Schwengelpumpe im Wert von über 3.000 €. Stellvertretend für alle Kinder bedankte sich unserer Hortkinderrat bei Frau Oesemann und Frau Wulf vom Vereinsvorstand.

Weiterlesen

Kindertag in der Grundschule

Am 1. Juni gab es eine Überraschung für die Kinder unserer Schule. Die Sonne war bestellt und alle Klassen durften sich, mit ausreichendem Abstand,  zum ersten Mal nach vielen Monaten gemeinsam auf dem buntgeschmückten Bolzplatz treffen, um den Internationalen Tag des Kindes zu feiern. Gut gelaunt stimmten die Kinder in den Gesang unseres Schulliedes ein.

Weiterlesen

Videoprojekt der Dritt- und Viertklässler – „Jerusalema“

Während des Online-Sportunterrichts im Januar und Februar arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit der Sportlehrerin Danuta Beutler an einem gemeinsamen Videoprojekt. Grundlage für unser Tanzvideo war der Gute-Laune-Song „Jerusalema“ des südafrikanischen Komponisten und Produzenten Master KG, den wir gemeinsam mit den Kindern voller Begeisterung vor den Bildschirmen im Home-Schooling tanzten.

Weiterlesen

Lese-Wettbewerb: „Lese-Löwe“ der 3. Klassen

Das Eintauchen in spannende, interessante, fantasievolle oder auch mystische Welten lässt das Lesen eines Buches zu einem schönen Erlebnis werden. Das erfuhren die Drittklässler unserer Schule während ihrer Buchvorstellungen. In einem Vorausscheid wurden die besten Leser und Leserinnen der jeweiligen Klassen ermittelt: Klasse 3a: Thees Stöber, Luise QuastKlasse 3b: Hannah Singer, Anna HellmigKlasse 3c: Luise

Weiterlesen

Videoprojekt der Erst- und Zweitklässler – „Tanz alles, was du hast“

Während des Online-Musikunterrichts im Januar und Februar arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen mit den Musiklehrerinnen Vivien Heitzmann und Katharina Rogowski an einem gemeinsamen Videoprojekt. Grundlage für unser Tanzvideo war der Gute-Laune-Song „Tanz alles was du hast“ der A-Capella-Gruppe „Maybebop“, den wir gemeinsam mit den Kindern voller Begeisterung vor den Bildschirmen

Weiterlesen

Goodbye Kreidetafeln

Neben Online-Unterricht und Notbetreuung haben wir in den Wochen des Lockdowns intensiv an unserer IT-Infrastruktur gearbeitet. So wurden mit Unterstützung des DigitalPakt Schule alle zehn Klassenräume mit Interaktiven Displays  (86-Zoll Activpanels) ausgestattet, die Kreidetafeln abgebaut, das WLAN im Schulgebäude komplett erneuert, sowie in zehn Dokumentenkameras und zwei neue Klassensätze Convertible-Laptops inkl. mobiler Ladewagen investiert. Auch

Weiterlesen

Wir werden Internet-ABC-Schule

Die Nutzung des Internets mit vielfältigen Anwendungen, der unterschiedlichen Plattformen und Suchmaschinen gehört für unsere Grundschulkinder inzwischen zum Alltag. Damit sich jedoch Kinder sicher, verantwortungsvoll und reflektiert im Internet bewegen können, brauchen sie Begleitung und Anleitung. Ausgehend davon haben wir sowohl im Schul- als auch im Medienkonzept unserer Grundschule das Lernen mit und über Medien

Weiterlesen